Einsatzbericht

Brand auf ehemaligen Grubengelände

Die Feuerwehr wurde wegen unklarer Rauchentwicklung am Bahnhof Luisenthal alarmiert. Dort konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Brand auf dem ehemaligen Grubengelände handelte. Vor Ort konnte dort ein Brand im Erdgeschoss eines leerstehenden Hauses entdeckt werden. 2 Trupps unter schwerem Atemschutz führten die Brandbekämpfung mit C-Rohren durch. Das 1. Obergeschoss des Gebäudes wurde nach Personen durchsucht. Nachdem Belüftungsmaßnahmen und Ablöschen von Glutnestern durchgeführt waren, wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.

Details

Infos

  • Nummer: 2019-136
  • Datum: 18.05.19 05:15
  • Dauer: 2h 15min
  • Kategorie: Mittelbrand
  • Stadtteil: Luisenthal (Althansstraße)

Einsatzort