Einsatzbericht

Brand von gepressten Pfandflaschen

An einem Warenhaus kam es zum Brand von mehreren Säcken mit gepressten Pfandflaschen, die in unmittelbarer Nähe zum Gebäude gelagert wurden. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer mittels Schaum ab und kontrollierten das Innere des Gebäudes. Am Außenbereich musste ein Teil der Metallverkleidung wegen aufgestauter Hitze geöffnet werden. Nach Kühlen dieses Bereiches wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben. 

Details

Infos

  • Nummer: 2019-236
  • Datum: 25.08.19 17:11
  • Dauer: 1h 33min
  • Kategorie: Mittelbrand
  • Stadtteil: Wehrden (Hallerstraße)

Einsatzort