Einsatzbericht

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr wurde zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in einem Hochhaus alarmiert. Die Einsatzkräfte kontrollierten das Gebäude mit zwei Trupps im Inneren und von außen mittels Drehleiter. Da kein Rauch/Feuer entdeckt werden konnte und zwischenzeitlich der Rauchmelder verstummt war, wurde der Einsatz beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Bilder zum Einsatz

Dieser Bereich enthält keine Bilder.

Details

Infos

  • Nummer: 2021-264
  • Datum: 03.10.21 20:04
  • Dauer: 0h 48min
  • Kategorie: Fehlalarm
  • Stadtteil: Wehrden (Kleine Bergstraße)

Einsatzort