Einsatzbericht

Teilabdeckung von Grundschuldach durch Wind

Die Feuerwehr wurde wegen eines Sturmschadens an einem Dach in die "Kleine Bergstraße" alarmiert. Dort stellte sich heraus, dass es zu einer Teilabdeckung des Daches an der dortigen Grundschule gekommen war. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und entfernten Dachteile, die auf der Straße lagen. Ausserdem wurden die angrenzenden Wohnhäuser auf weitere Schäden und dadurch entstehende Gefahren untersucht. Durch den Bauhof wurde die gesamte Straße gesperrt. Auch musste die Stromversorgung durch die Stadtwerke Völklingen abgestellt werden, da zwei Dachständer für die Elektrozuleitung in Mitleidenschaft gezogen wurden. Wegen des Schadens wurde die Grundschule für den Schulbetrieb an diesem Tag gesperrt.

Details

Infos

  • Nummer: 2020-255
  • Datum: 25.09.20 02:13
  • Dauer: 2h 54min
  • Kategorie: Technische Hilfe
  • Stadtteil: Wehrden (Kleine Bergstraße)

Löschbezirke

Einsatzort