Einsatzbericht

Belüftungsmaßnahmen unter Atemschutz

Durch einen technischen Defekt kam es in einem Kellerraum der Pumpstation der Kläranlage Völklingen zu einer Ansammlung von Gas. Die Feuerwehr Völklingen sowie die Werkfeuerwehr Saarstahl wurden hier zur Unterstützung gerufen. 2 Trupps unter schwerem Atemschutz brachten den Ablüfter der Werkfeuerwehr in Stellung und konnten somit das Gas aus dem betroffenen Bereich entfernen. Um die Eigensicherung der EInsatzkräfte sicher zu stellen, wurde auch ein RTW an die Einsatzstelle angefordert.  

Details

Infos

  • Nummer: 2019-225
  • Datum: 16.08.19 21:32
  • Dauer: 2h 28min
  • Kategorie: Sonstiger Einsatz
  • Stadtteil: Wehrden (Grabenstraße)

Löschbezirke

Abteilungen

Einsatzort