Einsatzbericht

PKW Brand

Die Feuerwehr wurde zu einem PKW-Brand alarmiert. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Schwelbrand hinter dem Armaturenbrett handelt. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz nahm unter Vornahme eines CO²-Feuerlöschers die Verkleidung ab, um an die betroffene Stelle zu gelangen. Weiterhin wurde das Farhrzeug stromlos geschaltet. Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben.

Bilder zum Einsatz

Details

Infos

  • Nummer: 2020-229
  • Datum: 02.09.20 10:26
  • Dauer: 0h 58min
  • Kategorie: Fahrzeugbrand
  • Stadtteil: Stadtmitte (Kirchgasse)

Löschbezirke

Einsatzort