Einsatzbericht

Tier in Notlage / Marder in Motorraum

Im Motorraum eines Fahrzeuges hatten sich zwei Marder versteckt. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte der Wagenbesitzer bereits eines der Tiere retten und in eine Katzenbox legen können. Die Einsatzkräfte konnten das zweite Tier befreien und dem Anrufer zur Weitergabe an den Tierschutz übergeben.

Bilder zum Einsatz

Details

Infos

  • Nummer: 2019-141
  • Datum: 03.06.19 08:13
  • Dauer: 0h 37min
  • Kategorie: Tierrettung
  • Stadtteil: Geislautern (Hirzeckstraße)

Löschbezirke

Einsatzort