LB VII Ludweiler

Der Löschbezirk Ludweiler ist für den Ortsteil Ludweiler zuständig der ca. 6.500 Einwohner hat.

Der Fahrzeugpark besteht aus einer DLK 23/12, einem HLF 20/20 einem TLF 16/25 und einem MTW. In Ludweiler ist ebenfalls der GW-G 2 der Gefahrstoffeinheit Völklingen stationiert.

Der Löschbezirk rückt in die umliegenden Orte und Straßen bei Bränden und technischer Hilfeleistung in Verbindung mit dem jeweiligen Löschbezirk aus. Seit der Stationierung der DLK gehört auch die Unterstützung des Rettungsdienstes mit zu dem Aufgabenbereich des Löschbezirks. Zudem rückt die DLK auch gemeinde- und kreisübergreifend (Gemeinde Großrosseln und auch zum Teil in die Gemeinde Wadgassen aus dem Landkreis Saarlouis) aus.
Ludweiler liegt südlich von Geislautern und westlich von der Gemeinde Großrosseln.


Der Löschbezirk hat 43 aktive Mitglieder, 10 Mitglieder in der Alterswehr und 11 in der Jugendfeuerwehr.. Das Einsatzaufkommen in diesem Löschbezirk liegt bei etwa ca. 70 Einsätzen im Jahr.