Atemschutzübung an Neujahr 07.01.2019 18:30

Mittlerweile schon aus Tradition startet der LB Ludweiler sein Feuerwehrjahr mit der 1. Atemschutzübung am 01.01.2019 um 15:00Uhr.

Dieses Jahr sogar unter Aufsicht der Leitung der Abteilung AS (OBM Stefan Pilger). Insgesamt nahmen 16 Kameraden an der Übung Teil.

Die verrückte Idee stammt von BM Wolfgang Klein (Stellv. Leiter Abt. AS), der im Jahre 2015 diese Idee hatte. Lediglich 2016 musste der Löschbezir Ludweiler wegen einem größeren Einsatz in der Silvesternacht diese Tradition um 3 Tage verschieben.