Einsatzbericht

Verschüttete Person

Bei Abrissarbeiten ist eine Giebelwand teilweise eingestürzt und hat eine Person unter sich begraben. Die Person wurde befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht Die Hallerstraße war etwa eine halbe Stunde voll gesperrt.

Bilder zum Einsatz

Dieser Bereich enthält keine Bilder.

Details

Infos

  • Nummer: 2012-126
  • Datum: 25.06.12 08:43
  • Dauer: 0h 25min
  • Kategorie: Technische Hilfe
  • Stadtteil: Wehrden (Hallerstraße)

Einsatzort

Dieser Einsatz hat keinen Einsatzort angegeben.

Einsatztechnik

Dieser Einsatz enthält keine Angaben zur Einsatztechnik.