Einsatzbericht

Verkehrsunfall / PKW in Graben

Aus ungeklärten Gründen kam ein Fahrzeug im Waldgebiet zur Röchlinghöhe von der Straße ab und landete im Graben. Die Einsatzkräfte sperrten die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Der Fahrer wurde aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben. Nachdem einige Äste mit der Kettensäge entfernt waren, wurde das Fahrzeug mit der Winde des Rüstwagens auf die Straße gezogen und anschließend dem Abschleppunternehmen übergeben. 

Bilder zum Einsatz

Quelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Details

Infos

  • Nummer: 2018-305
  • Datum: 14.09.18 09:41
  • Dauer: 0h 53min
  • Kategorie: Technische Hilfe
  • Stadtteil: Stadtmitte (Kühlweinstraße)

Löschbezirke

Einsatzort