Einsatzbericht

Wasserschaden in Keller

In einem leerstehenden Haus kam es zu einer Überflutung des Kellers in einer Höhe von ca. 1,5m. Die Einsatzkräfte pumpten das Wasser aus dem Keller, sodaß Mitarbeiter des Energieversorgers den Keller betreten konnten. Wegen der Menge an Wasser in den Räumlichkeiten wurde die Untere Bauaufsichtsbehörde eingeschaltet, um die Standfestigkeit des Gebäudes zu überprüfen. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Bilder zum Einsatz

Details

Infos

  • Nummer: 2018-73
  • Datum: 08.03.18 12:23
  • Dauer: 2h 14min
  • Kategorie: Technische Hilfe
  • Stadtteil: Stadtmitte (Moltkestraße)

Löschbezirke

Einsatzort