Einsatzbericht

Verkehrsunfall L165

Die Feuerwehr Völklingen wurde zu einem Verkehrsunfall auf der L165 zwischen Ludweiler und Lauterbach alarmiert. Bei Ankunft der Einsatzkräfte wurden die Unfallbeteiligten bereits von Ersthelfern versorgt. Der Rettungsdienst übernahm zusammen mit der Feuerwehr die medizinische Betreuung der Verletzten, welche anschließend zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert wurden. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, schaltete die PKW stromlos und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Nach Eintreffen des Abschleppdienstes wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. 

Bilder zum Einsatz

Quelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und ÖffentlichkeitsarbeitQuelle: (c) FFV Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Details

Infos

  • Nummer: 2018-66
  • Datum: 02.03.18 12:35
  • Dauer: 1h 40min
  • Kategorie: Technische Hilfe
  • Stadtteil: Lauterbach (L165)

Löschbezirke

Einsatzort